1/6

Wichtige Mitgliederinfo - Stand 11.06.2020

Beratungsgespräche und Tests werden wieder durchgeführt. Hierzu ist eine vorherige telefonische

Terminvereinbarung erforderlich.

Auf Grund der Corona-Situation ändern sich unsere Trainingszeiten und Bedingungen im TZ I ab 8.Juni2020:

Montag bis Freitag:                                        08:00 Uhr - 09:00 Uhr,  09:30 - 10:30 Uhr,  11:00 - 12:00 Uhr

Montag, Dienstag, Mittwoch u. Freitag:  15:00 Uhr - 16:00 Uhr,  16:30 - 17:30 Uhr,  18:00 - 19:00 Uhr

Donnerstag                                                      17:00 Uhr - 19:30 Uhr

 

Es ist zwingend erforderlich, sich zu den jeweiligen Zeiten telefonisch anzumelden, da die Gruppenstärke

maximal 5 Personen beträgt.

Die Neurologiegruppe trainiert aktuell nur freitags - auch hier ist eine telefonische Anmeldung

erforderlich.

 

Wichtige Mitgliederinfo - Stand 26.05.2020

 

Ab 25.Mai können wir Ihnen vorerst wieder Yoga-, Reha-, bzw. Funktionstrainingskurse im TZ II anbieten. Informationen dazu, was zu welcher Zeit angeboten wird, kann man zu den unten angegebenen Zeiten telefonisch unter 05131-45 69 13 erhalten.

 

 

 

Montag, Mittwoch, Freitag:    09:30 Uhr bis 11:30 Uhr

 

Montag und Donnerstag:        15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 

Notwendige Änderung ist eine telefonische Anmeldung zu unseren Kursangeboten.

 

Wichtige Mitgliederinfo - Stand 19.04.2020

Liebe Mitglieder/innen,

 

seit dem 13. März 2020 hat uns die Corona-Pandemie fest im Griff, aber wir lassen uns nicht unterkriegen.

 

Viele von Ihnen fragen sich, wann wird es endlich wieder weitergehen, was passiert mit meiner Verordnung oder mit den geleisteten Beiträgen wie Monatskarten, Tageskarten von Kursen etc.

 

Informationen der Leistungsträger zum Umgang mit Verordnungen während der Corona-Pandemie

Aufgrund der unterschiedlichen vertraglichen Regelungen nachfolgend jeweils die Positionierungen der Leistungsträger: AOK, IKK, BKK, Knappschaft, Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau und DRV Braunschweig-Hannover bzw. Oldenburg-Bremen vereinbarte Unterbrechungsfrist:

 

Die Unterbrechungsfrist von sechs Wochen kann überschritten werden bei:

-Schließung der Schwimmbäder / Turnhallen etc.,

-angeordneter oder freiwilliger Quarantäne oder SARS-CoV-2 bedingter-Abwesenheit des Personals oder der Versicherten und wenn Versicherte aus Ansteckungsangst Termine absagen.

Dies gilt zunächst für Unterbrechungen im Zeitraum vom 01.03. bis 31.05.2020.

 

Der Bewilligungszeitraum wird unbürokratisch um die Zeit der coronabedingten Aussetzung der Übungsveranstaltungen verlängert. Hierzu bedarf es keiner besonderen Antragstellung durch die Versicherten bzw. die Leistungserbringer.

 

Wir haben in den letzten Tagen und Wochen an einem neuen Konzept gearbeitet, damit wir, sobald die Freigabe für Rehabilitationssport kommt, auch direkt wieder starten können. Es wird sicherlich einige Auflagen für Vereine geben, aber wir sind gut vorbereitet. Die Gruppengröße wird sicherlich verkleinert werden müssen, aber auch das sollte kein Hinderungsgrund sein wieder aktiv am Sport teilzunehmen. 

 

Wir haben ein Video „Rückenfit mit Laura“ auf unserer Homepage unter der Rubrik „BLOG“ gestellt und würden uns freuen, wenn der eine oder andere auch dieses Angebot bis zur Wiedereröffnung nutzt.

 

Bis dahin wünschen wir uns, halten Sie uns die Treue und bleiben Sie gesund und munter. Wir freuen uns auf Sie, hoffentlich bis bald.

 

Das Team vom Förderverein für Rehabilitation e.V.

ADRESSE Büro und Trainingsstätten

Büro und Trainingszentrum I

Bürgermeister-Wehrmann-Str. 14

30826 Garbsen 

info@reha-frielingen.de

Tel.: 05131 - 45 69 15

 

Trainingszentrum II

Bürgermeister-Wehrmann-Str. 10

30826 Garbsen 

 

 

Herzsport Neustadt

Sporthalle der Hans-Böckler-Schule

Eingang Kornstraße

31535 Neustadt

 

© 2015 Reha-Frielingen.de